Klassische Homöopathie

Gaby Güntner

Dorn-Therapie


Die Dorn-Therapie ist eine sanfte manuelle Behandlungsmethode, mit der sich rasch und dauerhaft Wirbelsäulen- und Gelenkblockaden beseitigen lassen. Dabei wird nicht nur der Bewegungsapparat behandelt, sondern reflektorisch auch auf die Erkrankungen der inneren Organe eingewirkt. Die Wirbelsäule sorgt mit dem in ihr sitzenden Nervenstrangsystem dafür, dass die Energie im Körper fließen kann. Alle Organe und Funktionen im Organismus werden von der Wirbelsäule gesteuert. Jeder Wirbel ist über das Nervensystem mit ganz bestimmten Organen im Körper verbunden. Deshalb wird diese Therapie nicht nur bei Rücken- und Gelenkproblemen eingesetzt, sondern auch bei vielen anderen Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen, Migräne, Magen-Darm-Problemen, Gallenleiden, Leberproblemen und vielem mehr.